Story
»Storyline
Team
Facts
#Warrior Cats RPG
#
#
#
Newsflash Steckbriefe dürfen erstellt und im Inplay darf gepostet werden! [Stand xx.xx.2016]
Forum befindet sich noch im Aufbau [Stand 15.01.2016]


Und wir sind aus denen hervor gegangen, die es geschafft haben. Aus denen, die stark genug waren. Wir haben uns einen neuen Lebensraum gesucht, ein neues Reich. Haben unsere Existenz verborgen, doch jetzt wird unser Überleben auf die Probe gestellt...
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Aufenthaltsraum (EG)

Nach unten 
AutorNachricht
Dragon Philine Reid
Admin
Admin
avatar

Icons :
-*.*-
Nebencharaktere:

BeitragThema: Aufenthaltsraum (EG)   06.12.14 20:33

Der Aufenthaltsrau ist ein großer Raum mit verschiedenen Gruppentischen. Hier gibt es Essen und man kann sich an einem "Kioskstand" die Schülerzeitung, Magazine, Süßigkeiten oder ähnliches kaufen. Hier ist es allerdings nicht unbedingt ruhig, wer in Ruhe arbeiten willsollte lieber noch einen Raum weiter nach rechts gehen, dort ist nämlich die Bibliothek. Links hingegen geht es zum Foyer.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Maël Levine
Oh, if you could see me now...
avatar

Icons :

BeitragThema: Re: Aufenthaltsraum (EG)   06.12.14 21:33

Der Aufenthaltsraum also, besser als das Büro des Direktors, soviel war sicher. Und das, obwohl Stiles eben dieses Büro eigentlich schon ausreichend kannte. Lustig, irgendwie, besonders weil er das letzte Mal, als er den Rektor besuchen musst, sogar eine Tasse Kaffee vorbei gebracht hatte. Einfach als freundliche Geste, immerhin war er das ja immer. Nett und zuvorkommend... Wer's glaubt.
Er saß an einem der Tische alleine, und das nicht, weil er keine Freunde hatte, sondern einfach, weil er seine Hefte und Bücher quer über den Tisch verteilt hatte und noch dazu die Kopfhörer in den Ohren hatte, auch wenn seine dunkelblaue Mütze seine Ohren mit verdeckte. Trotzdem konnte man die knallroten Kabel, die aus eben dieser hervorkamen, nur zu deutlich sehen. Dass das Kabel allerdings einfach so in seiner Hosentasche endete und Stiles weder MP3-Player, noch Handy oder iPod daran angeschlossen hatte, wusste niemand. Es war eher zur Schalldämpfung, denn eine solche Geräuschkulisse war für den 17-Jährigen einfach nur anstrengend. Und trotzdem würde er seine Fähigkeit, die aus verbesserten Sinnen bestand, wohl nie und nimmer aufgeben. Es war einfach zu praktisch und gleichermaßen amüsant, immerhin wusste er so einiges, was er nicht wissen sollte.
Da saß er also, der hyperaktive, unverschämte Idiot, wie ihn andere hinter seinem Rücken - oder mehrere Zimmer weiter - gerne nannten. Gut, er könnte sich auch in die Bibliothek setzen, doch das war ja eigentlich langweilig. Mit einem Seufzen legte er beide Arme auf den Tisch und schließlich den Kopf auf seine Arme, die Augen hatte er dabei geschlossen. Wie nicht gerade selten trug er die schwarze Nerdbrille, was aber irgendwie eine Art Ironie war, immerhin brauchte er nun wirklich keine Hilfe zu sehen. Er sah wegen seiner Fähigkeit schon ausgesprochen gut, und das war weit untertrieben, trotzdem zerbrach er sich darüber nun nicht den Kopf. Nebenbei schnappte er mehrere Gesprächsfetzen auf, auch wenn nichts bemerkenswertes dabei war. Lediglich Dinge wie "... und dann meinte er allen ernstes, ich sei zu verklemmt..." oder "... Bringst du mir einen Kaffee mit?..." Nur selten waren es auch Bemerkungen, die ihn betrafen, doch selbst die bestanden eigentlich grundlegend aus Sachen wie "... Kennst du den? Schläft der hier allen erstes ein..." und "... Shit, lass uns gehen, am einzigen freien Tisch sitzt Stiles Campbell, und auf dieses Gespräch hab ich nun wirklich keine Lust..." Ein amüsiertes Schnauben konnte sich Stiles nicht verkneifen. "Turnhalle,  Trepp... Treppenhaus! Stufen." murmelte er zu sich selbst, einfach um seine Gedanken etwas zu ordnen. Die dröhnende Lautstärke verhinderte es, dass er völlig klar denken konnte, wobei das eigentlich nicht wirklich oft der Fall war - und wenn, schmiedete er sowieso nur Pläne. "Ohhh ja der Wald." knurrte er fast schon, ein breites Grinsen auf den Lippen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://gang-wars.forumieren.net/
Spot
Moderator
avatar


BeitragThema: Re: Aufenthaltsraum (EG)   06.12.14 21:56

Rea betrat den wie immer vollen Raum, hielt sich aber dennoch am Rand. Sie hatte hier nichts wirklich wichtiges vor, sie könnte auch einfach in einen ruhigeren Raum gehen und lesen, oder was auch immer. Trotzdem ist es immer sinnvoll, zu wissen, was um einen herum passiert, auch wenn es einen selber oft nichts anging. Sie ging einmal um eine Gruppe von Schülern herum und umgang einen Tisch mit Karten spielenden Achtklässlern. Der an der Ecke wird verlieren... Uninteressiert lief sie weiter und entdeckte an einem Tisch Stiles aus ihrer Klasse. Sie hörte noch ganz leise sein Knurren. ,,Das würd ich nicht tun.", sagte sie unauffällig zu ihm, dass nur er es hören konnte. ,,Du kriegst nur wieder Ärger." Bevor Stiles etwas erwidern konnte, ging Rea allerdings schon weiter und verschwand zwischen den Jugendlichen. Sie mochte keine Fragen.
---> Flur (2.OG)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://cats-warrior.forumieren.com/
Dragon Philine Reid
Admin
Admin
avatar

Icons :
-*.*-
Nebencharaktere:

BeitragThema: Re: Aufenthaltsraum (EG)   06.12.14 21:58

Feeline kam gerade aus dem Foyer und blickte sich um, sie war noch nicht so lange hier und kannte daher auch nicht alle schüler. An einem Tisch in der Ecke sah sie Stiles Campbell, sie kannte ihn, er war in ihrer Klasse. Sie fühlte, dass er ein bisschen angestrengt war und überlegte kurz, sie ging zu ihm hin und berührte ihn an de Schulter. Ist hier noch frei? fragte sie und während sie sprach beruhigte sie Stile ein wenig, denn das war ihre Fähigkeit, die Gefühle von anderen fühlen und beeinflussen. Natürlich würde sie nie etwas schlimmes damit machen... naja.... sagen wir sie würde nicht ohne guten Grund etwas schlimmes damit machen. Aber was bei ihr ein guter Grund war konnte kaum jemand einschätzen. Sie deutete nun auf den Stuhl, um Stiles klarzumchen, dass sie sich dort hinsetzten wollte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Maël Levine
Oh, if you could see me now...
avatar

Icons :

BeitragThema: Re: Aufenthaltsraum (EG)   06.12.14 22:08

Tap, Tap, Tap. Fußschritte, schließlich eine Stimme unmittelbar neben Stiles. "Das würd ich nicht tun." Was, der Wald? Er und Ärger? Niemals. Mit einem verschlafenen Blinzeln hob er den Blick der dunklen Augen, allerdings hatte er keine Chance, zu antworten, denn da ging das Mädchen auch schon weiter, ohne ihm noch irgendwelche Aufmerksamkeit zu schenken. Nicht, dass er darauf aus war, allerdings wusste er, dass Rea, die ihm den Rat gerade gegeben hatte, in seiner Klasse war. Und dass sie anscheinend kein Gespräch führen wollte, zumindest nicht mit ihm. Leicht runzelte er die Stirn, ehe er leicht an dem roten Kabel zupfte, die Ohrstöpsel jedoch nicht aus seinen Ohren zog. Wahrscheinlich würde die Flut aus Geräuschen ihm nur einen verdammten Tinnitus verpassen, den er wirklich nicht riskieren wollte. 
Eine Bewegung ließ ihn zusammen zucken, allerdings entspannte er sich fast augenblicklich schon, und das ohne es wirklich zu merken. Die Frage hörte er natürlich, mit der Antwort ließ er sich jedoch einen Herzschlag lang Zeit, den dunkelbraunen Blick fest auf die grün-blau-grauen Augen schräg über ihm gerichtet. Feeline Ealda. Kaum zu übersehen. Natürlich entging seinem Blick nicht die kleinen, brauen Flecken in ihren Augen, allerdings hatte er schon einige, bemerkenswerte und gleichzeitig kaum sichtbare Dinge gesehen, weshalb er es nicht wirklich atemberaubend fand. "Klar." grinste er und neigte den Kopf fast augenblicklich ein Stück zur Seite, ehe er leicht an seinem grauen Shirt zupfte und mit einem Arm die Bücher und Hefte ein Stück zur Seite fegte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://gang-wars.forumieren.net/
Dragon Philine Reid
Admin
Admin
avatar

Icons :
-*.*-
Nebencharaktere:

BeitragThema: Re: Aufenthaltsraum (EG)   06.12.14 22:19

Feeliine grinste und setzte sich dann. Sie warf ihre Tasche neben sich auf den Boden und musterte Stiles kurz. Er sah alles andere als schlecht aus, schöne braune Augen und eine etwas wuschelige Frisur, die ihm sehr gut stand. Außerdem trug er eine schwarze Brille, die ziemlich gut zu seinem Aussehen passte. Sie versuchte sich zu erinnern, was seine Fähigkeit war. Warte, bist du nicht so ein Super-Sinne Typ? fragte sie dann leicht verwirrt wofür die Brille? Das passte nicht wirklich. Verbesserte Sinne und dann ne Brille - hatte sie sich vielleicht vertan? Fee lehnte sich zurück und überschlug die Beine. Sie holten eine Packung Kaugummis aus der Tasche und steckte sich einen in den Mund, dann bot sie Stiles einen an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Maël Levine
Oh, if you could see me now...
avatar

Icons :

BeitragThema: Re: Aufenthaltsraum (EG)   06.12.14 22:34

Als Fee ihre Tasche auf den Boden fallen ließ, zuckte Stiles kaum merkbar zusammen, achtete schlussendlich jedoch nicht weiter darauf, sondern richtete seinen Blick, zusammen mit seiner aufzubringenden Aufmerksamkeit, zurück auf die Blondine vor ihm. Ihren Herzschlag blendete er völlig aus, immerhin war er hier in einem Raum voller - zum Glück - klopfender Herzen und lauten Stimmen, und das trotz seiner Kopfhörer. Ihre Frage, die sich deutlich verwirrt anhörte, brachte ihm leicht zum Lachen, auch wenn es mehr ein herzliches Lachen als ein schadenfrohes war. "Ja, ich bin ein Super-Sinne Typ." gab er zurück und zwinkerte ihr zu, ehe er sich leicht zurück lehnte und anfing, leicht mit dem Stuhl zu schaukeln. "Ach, die Brille..." meinte er und tippte leicht an den schwarzen Rahmen der Brille, ehe er mit den Schultern zuckte. "Nur so." Sein Blick folgte ihren Bewegungen und in dem Moment, als sie die Packung Kaugummis aus ihrer Tasche zog, schoss ihm dieser unverkennbare Kaugummi-Geruch in die Nase und er konnte nicht anders, als leicht irritiert mit dem Mundwinkel zu zucken. Und das nicht, weil es etwas neues war, alles sofort zu riechen, zu sehen oder zu hören, sondern einfach, weil ihn noch die simpelsten Dinge ab und an ablenkten. "Äh, danke." sagte er und nahm sich einen Kaugummi, steckte ihn ín den Mund und ließ den Blick durch den Raum gleiten, ehe er das Kabel seiner Kopfhörer leicht um einen Finger wickelte. Ob Feeline es als unhöflich empfand, dass er ja "scheinbar" Musik hörte, während sie mit ihm redete, wusste er nicht im Geringsten, trotzdem achtete er gleichzeitig auch kaum darauf. "Super-Sinne-Typ. Das muss ich mir echt merken, das war klasse." Sein Blick schnellte fast paranoid an Fee vorbei, immerhin hatte er ein Gespräch hinter ihr nebenbei mitverfolgt und war - wie eine der beiden Mädchen anscheinend auch - etwas überrascht von der Erzählung, die das andere Mädchen soeben beendet hatte. Ohne sich etwas anmerken zu lassen - zumindest äußerlich - blinzelte er erneut in Fee's Augen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://gang-wars.forumieren.net/
Dragon Philine Reid
Admin
Admin
avatar

Icons :
-*.*-
Nebencharaktere:

BeitragThema: Re: Aufenthaltsraum (EG)   06.12.14 22:44

Fee spürte eine kurze Änderung in Stiles Gefühlen, doch er beruhigte sich selbst so schnell wieder, dass sie nicht erkennen konnte, was es war. Aber kein Glücksgefühl, soviel wusste sie auf jeden Fall. Was ist los? fragte sie dann und musterte ihn erneut, sein Blick war an ihr vorbeigegangen. Unauffällig drehte sie sich um und sah die beiden Mädchen, aber sie hatte sie nicht gehört und drehte sich daher wieder um, ohne eine neue Erkenntniss zu haben. Sie störte sich nicht daran, ob Stiles an seinen Kopfhörern spielte oder eben nicht, er verstand ja trotzdem alles und darauf kam es ihr nur an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Maël Levine
Oh, if you could see me now...
avatar

Icons :

BeitragThema: Re: Aufenthaltsraum (EG)   06.12.14 22:57

Schnell schüttelte Stiles den Kopf und setzte erneut ein strahlendes Grinsen auf. Ohne es noch zu merken, zupfte er weiterhin an dem Kabel, einfach weil es so seine Art war. Er musste in Bewegung sein, und da kam es wirklich nicht darauf an, ob er nun tatsächlich Sport trieb oder ob er nur irgendwo herum hampelte. "Nichts, nichts. Ist nur so laut hier. Da hinten ist gerade einem Mädchen etwas runter gefallen, hat mich erschreckt." meinte er, ohne die volle Wahrheit zu sagen. Natürlich fiel hier öfter etwas herunter als das er irgendetwas dummes tat, und da er eigentlich 24/7 damit verbrachte, dummes zu tun, war es wirklich nichts bemerkenswertes oder etwas, was ihn in irgendeiner Weise erschrecken konnte. Kurz konzentrierte er sich auf Fee's Herzschlag, ehe er den Ellenbogen auf den Tisch lehnte und sich an den Kopf fasste, während er sich die dunkelblaue Mütze vom Kopf zog. "Die ganzen Schreihälse hier, das ist ja wie im Hühnerstall." Sein Grinsen wich nicht von seinen Lippen, trotz dass er seine Bemerkung ernst meinte. Mit der freien Hand fuhr er sich durch die äußerst wirren, dunklen Haare, ehe er seine Mütze einfach auf den Tisch warf und eine Augenbraue leicht anhob.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://gang-wars.forumieren.net/
Dragon Philine Reid
Admin
Admin
avatar

Icons :
-*.*-
Nebencharaktere:

BeitragThema: Re: Aufenthaltsraum (EG)   06.12.14 23:10

Fee wusste, dass Stiles eigentlich eher nicht mit vielen zu tun hatte, dabei konnte sie gar nicht verstehen warum. Er war ziemlich cool und locker drauf, alerdings entging ihr nicht, dass er hier viel zu viel Lärm um sich hatte. Sollen wir irgendwo hingehen, wo es nicht so laut ist? fragte sie und blickte nochmal über die Schulter zu den beiden Mädchen, sie hatten sie angestarrt und blickten nun schnell weg, doch sogar Fee konnte hören, dass sie lachten. Fee blickte nun wieder zu Stiles der gerade die Augenbraue hochzog und die Mütze auf den Tisch warf. Sie zog nun ebenfalls eine Augenbraue hoch und grinste.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Maël Levine
Oh, if you could see me now...
avatar

Icons :

BeitragThema: Re: Aufenthaltsraum (EG)   06.12.14 23:24

Langsam nickte Stiles, während er begann, die ganzen Hefte, Bücher, losen Blätter und Stifte von dem Tisch aufzusammeln. Er war alles einfach in seinen schwarzen Rucksack und achtete nicht sonderlich darauf, was er verknickte und was ganz unten landete. War doch nur Schule. "Ja, ich hör ja meine eigenen Gedanken nicht mehr. Nicht, dass das schlimm wäre, ich meine ich hab sowieso nur dumme Ideen, wenn ich den anderen so glauben darf, aber trotzdem." Er lachte leise, ehe er den Kopf schüttelte. Es kümmerte ihn sowieso nicht wirklich, was andere von ihm hielten. Feeline hier jedenfalls fand er ziemlich sympatisch und vor allem interessant und auch sie schien ihn - ausnahmsweise einmal - nicht nur nervig zu finden. Auch wenn er momentan in seinem Grad von Nervigkeit deutlich eingeschränkt war. Fast wie ein Spürhund in der Parfüm-Fabrik, auch wenn man Stiles nicht wirklich mit einem Spürhund vergleichen konnte... Wobei, eigentlich ja schon, einen ultra-guten-Geruchssinn hatte er schließlich schon. Als letztes nahm er seine Mütze und sah zurück zu Fee. "Wohin?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://gang-wars.forumieren.net/
Dragon Philine Reid
Admin
Admin
avatar

Icons :
-*.*-
Nebencharaktere:

BeitragThema: Re: Aufenthaltsraum (EG)   06.12.14 23:41

Wald? Hoch zu den Zimmern? Speicher? das letzte Wort sagte sie leise. Nicht viele gingen auf den Speicher, es war streng verboten, aber da die Lehrer davon ausgingen, dass die Tür abgeschlossen wäre konnten die Schüler problemlos herauf. Sie nahm ihre braune, etwas zerfranste Umhängetasche und schulterte sie. Sie stand auf, drückte den Stuhl mit dem Fuß zurück an den Tisch und wollte in richtung Ausgang gehen. Dann hielt sie kurz inne und überlegte, sollte sie vielleicht... sie könnte zumindest, das Mädchen hatte es verdient... Sie überlegte, dann ließ Fee "versehentlich" ihre Kaugummipackung fallen und bückte sich, um sie aufzuheben. Als sie sich wieder aufrichtete striff sie ganz leicht am Arm des Mädchens vorbei, welches gelacht hatte. Sie ließ das Gefühl auf sie los. Das Mädchen wurde unruhig, ihr Blick verschwommen und ihr Puls steigerte sich. Fee beeilte sich nun, um schnell wegzukommen und ging zum Ausgang, wo sie dann auf Stiles wartete. Das Mädchen würde gleich anfangen zu weinen, warum? Tja, das würde sie selbst nicht einmal wissen. Aber weil Feeline nicht damit in Verbindung gebracht werden wollte suchte sie Abstand und wartete ungeduldig auf Stiles.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Maël Levine
Oh, if you could see me now...
avatar

Icons :

BeitragThema: Re: Aufenthaltsraum (EG)   07.12.14 0:02

Zimmer hörte sich doch gut an, zumindest für Stiles. Wobei, Wald klang eigentlich noch besser. Und Speicher - verboten war immer gut. Doch vielleicht wäre es besser für ihn und seine Sinne, einmal nur das Rascheln der Blätter und die Geräusche der Tiere zu hören, während er die frische Waldluft einatmete, anstatt sich das Knarzen der Wände anzuhören und den Staub zu atmen. "Wald hört sich doch super an." bestätigte er also und grinste, ehe er Fee beobachtete, die ihr Kaugummi aufhob. Und unmittelbar danach konnte er nur zu deutlich hören, wie sich der Herzschlag des Mädchens, das er eben noch belauscht hatte, rasant beschleunigte. "Uhm..." meinte er dazu nur, runzelte aber schließlich einfach die Stirn und ging einfach quer durch den Aufenthaltsraum, den Anschein erweckend, er wäre voll und ganz auf die Musik aus seinen Kopfhörern konzentriert. Jaja. Schön wäre es. "Ey, Fee,wo bistn!?" meinte er schlussendlich jedoch laut genug, dass mindestens ein Drittel der Anwesenden verstummten - Stiles jedoch war das kurz gesagt scheiß egal, immerhin hatte es für ihn momentan Priorität, die Blonde zu finden. "Okay!" Noch immer kommunizierte er über den halben Raum hinweg, doch das Grinsen auf seinen Lippen wurde eigentlich nur noch breiter. Immerhin war jetzt Ruhe. Fehlte nur noch das Zirpen einer Grille. In kurzer Zeit stand er also neben Feeline, oder besser gesagt ihr gegenüber.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://gang-wars.forumieren.net/
Dragon Philine Reid
Admin
Admin
avatar

Icons :
-*.*-
Nebencharaktere:

BeitragThema: Re: Aufenthaltsraum (EG)   07.12.14 0:15

Hier bin ich, wollte nur weg von der Heulsuse sagte Fee und grinste. Einen Augenblick später hörte man auch schon ein Schluchzen und Wimmern vom Tisch der beiden Mädchen. Fee grinste. Was sie nur hat? fragte sie scheinheilig und zuckte mit den Schultern. Ihre Augen funkelten Stiles an und dann drehte sie sich auch schon um. Na dann, lass uns in den Wald gehen! sagte sie enthusiastisch und verließ den Aufnthaltsraum, begleitet von einem anhaltenden Schluchzen und einigen Lachern und anderen besorgten Rufen.
->Wald
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Maël Levine
Oh, if you could see me now...
avatar

Icons :

BeitragThema: Re: Aufenthaltsraum (EG)   07.12.14 0:29

Gut gelaunt nickte Stiles, hob jedoch leicht skeptisch die Augenbraue bei den Worten der Blonden. Gut, dass es dem Mädchen nicht wirklich fabelhaft ging, hatte man alleine an der Atmung und an den Herzschlägen hören können - wenn man es denn hören konnte - trotzdem war es schon etwas kurios. Er zuckte mit den Schultern, grinste jedoch schon fast verschwörerisch, als er das Glänzen in Feeline's Augen sehen konnte, ehe er ihr schlussendlich aus dem Aufenthaltsraum hinaus folgte. Endlich stille. Betont vorsichtig löste er die Ohrstöpsel aus seinen Ohren und setzte die Mütze wieder auf, jedoch nicht, ohne sich vorher noch einmal durch die wirren, dunklen Haare zu fahren.
--> Wald
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://gang-wars.forumieren.net/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Aufenthaltsraum (EG)   

Nach oben Nach unten
 
Aufenthaltsraum (EG)
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Aufenthaltsraum

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The next Generation :: Alte NPs :: Alte NP-Orte :: Die etwas andere Schule-
Gehe zu: