The next Generation

Und wir sind aus denen hervor gegangen, die es geschafft haben. Aus denen, die stark genug waren. Wir haben uns einen neuen Lebensraum gesucht, ein neues Reich. Haben unsere Existenz verborgen, doch jetzt wird unser Überleben auf die Probe gestellt...


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Spielplatz

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Spielplatz am 16.09.14 17:39

Auf dem Spielplatz wimmelt es von seltsamen Sachen..... Nachmittags kommen die jüngeren Zweibeinerjungen hierher und spielen mit seltsamen Geräten und abends kommen etwas ältere Zweibeiner her (aber immernoch Junge) die meist nur rumsitzen und Mäusedreck machen. Eigentlich nicht die freundlichste Umgebung für Katzen und trotzdem - immer wieder kommen verschidenste Katzen nach hier. Einige geben sich nur die Zunge, andere fangen Fische in dem kleinen Tümpel oder jagen Beute, aber einige wenige junge Katzen nutzen die Geräte! Sie machen Mutproben daraus und ahmen die Zweibeiner nach.

Benutzerprofil anzeigen

2 Re: Spielplatz am 16.01.15 23:46

Spot

avatar
Moderator
<--- Marktplatz
Valentin kam als erster an dem Spielplatz an. Viele Zweibeinerjunge waren hier nicht, nur einige kleine mit ihren Eltern. Er setzte sich in den Sand, sah ihnen nur kurz zu, bis die anderen kamen. "Zweibeiner sind schon seltsam...", dachte er sich, bevor eine Windbö ihm Sand ins Gesicht bließ. Angewidert kniff er die Augen zu. ,,Mäusedreck, was ist denn heute los!?" Er schüttelte sich den Sand aus dem Pelz. Eines seiner Augen hatte ein Sandkorn abbekommen, er versuchte, es sich auszuwaschen. "Mäu-se-dreck!"

Benutzerprofil anzeigen http://cats-warrior.forumieren.com/

3 Re: Spielplatz am 18.01.15 8:26

<- Marktplatz
Nemo staunte und sein Maul klappte auf, als er den Spielplatz sah. Da waren seltsame Dinge, er beobachtete die Zweibeiner. Einige schwangen auf seltsamen Platten, die in der Luft hingen. Andere rutschten eine Röhre hinab und einige drehten sich auf einer Platte sehr schnell im Kreis. Es war unglaublich! Aber es waren nicht viele Zweibeiner hier, die meisten Geräte waren ungebraucht und so überlegte der kleine Kater was man wohl bei ihnen machen sollte.

Lady Hamilton stolzierte langsam hinter dem stürmischen feuerroten Fellball hinterher und setzte sich neben Valentin. Sie zuckte mit dem Schwanz zu dem kleinen Kater. Ich glaube wir können ihn getrost hier absetzen, er wird Spaß haben und wir könnten etwas anderes machen. meinte sie und lächelte.

Benutzerprofil anzeigen

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten